Spitzenspiel der 2. Liga

1. FC Kaiserslautern – FC St. Pauli

Das Spitzenspiel der 2. Liga zwischen dem Tabellenführer 1. FC Kaiserslautern und dem Verfolger FC St. Pauli ließ bereits im Vorfeld auf eine interessante Partie schließen. Aus diesem Grund fuhren 17 Schülerinnen und Schüler des Internats zusammen mit ihren Begleitern Gerhard Nagel und Ute Schneider am Montagabend nach Kaiserslautern auf den Betzenberg, um zusammen mit weiteren 43.668 Fans dieses Spiel zu sehen!

Der FCK legte im Aufstiegsrennen mit einem 3:0 Sieg gegen den FC St. Pauli mächtig vor. Die jüngste Mannschaft hatte sich wieder einmal selbst übertroffen mit Cleverness und großer taktischer Disziplin - sehr zur Freude der vielen Fans und natürlich der Internatsschüler! „Nie mehr 2. Liga“ wurde zum Lieblingssong des Abends.

Erschöpft durch das Anfeuern, aber auch durchgefroren von der Kälte nutzten einige Schülerinnen und Schüler die durch einen Stau bedingte längere Rückfahrt schon zum Schlafen. Fazit: ein Ausflug auf den Betzeburg verspricht nach wie vor großartige Stimmung – bleibt dem FCK nur zu wünschen, dass der Aufstieg in die 1. Liga klappt!