In einer Zeit, in der die Welt aus den Fugen zu geraten scheint, brauchen Kinder und Jugendliche einen Rahmen, der ihnen Orientierung und Halt bietet. Am Kurpfalz Internat ist es uns daher wichtig, unseren Schülerinnen und Schülern ein solides Wertesystem zu vermitteln, das sie stark macht, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Sie lernen, Verantwortung für sich selbst und für andere zu übernehmen, sich in der Gemeinschaft zu profilieren und die selbst gesteckten Ziele zu erreichen.

Orientierung geben

Wir helfen unseren Schülerinnen und Schülern zu erkennen, wer sie sind und wer sie sein wollen. Wir ermutigen sie, an Ideale und Werte zu glauben, die sie für sich als richtig und gut erkannt haben und die sie motivieren, ihre Potenziale zu entwickeln und die Chancen, die das Kurpfalz Internat bietet, zu nutzen.

Unser Ziel ist dabei die ganzheitliche Entwicklung der Persönlichkeit. Im Internat lernt der Einzelne Teamfähigkeit und Rücksichtnahme und die Übernahme sozialer Verantwortung – Kompetenzen, ohne die es in der Gemeinschaft nicht geht.

Begleitet werden unsere Schülerinnen und Schüler von ausgebildeten Pädagogen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Jugendlichen in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Von ihnen erhalten sie Aufmerksamkeit und Verständnis, Zuwendung und Rat, müssen sich aber auch Freiräume erkämpfen und gleichzeitig lernen, dass es verbindliche Regeln für alle gibt.

Klar strukturierter Tagesplan

Der klar strukturierte Tagesplan bietet den Schülerinnen und Schülern einen festen Rahmen, der ihnen Orientierung gibt. Hier haben Unterricht, Hausaufgabenzeiten, Nachhilfestunden und außerschulische Projekte ebenso ihren Platz wie Freiräume, die dem Einzelnen die Möglichkeit bieten, sich zurückzuziehen oder die freie Zeit mit Freunden zu gestalten.

Das Kurpfalz Internat ist geprägt von einer familiären Atmosphäre, in der sich die Schülerinnen und Schüler wohl

fühlen. Sie merken, dass die Erwachsenen, mit denen sie leben und arbeiten, sie als Persönlichkeit schätzen und dass ihnen ihre Aufgaben als Lehrer, Mentoren oder Trainer, Werkstattleiter, Hausmeister und Köche ihre Aufgaben mit Freude übernehmen.

Diese positive Grundstimmung sorgt dafür, dass sie sich Schülerinnen und Schüler in der Gemeinschaft des Kurpfalz Internats verstanden fühlen.

Soziale Verantwortung übernehmen

Unsere Schülerinnen und Schüler übernehmen als Schüler- oder Mentoratssprecher Verantwortung, vertreten die Interessen der Gemeinschaft im Schülerparlament oder gestalten als Blue Lion Projekte, Programme oder betreuen die Jüngeren bei den Hausaufgaben.

Mit regelmäßigen Aktivitäten wie zum Beispiel dem jährlichen Weihnachtsmarkt  unterstützen unsere Schüler und Mitarbeiter das Kinderhospiz Sterntaler e. V. und andere Spendenprojekte.

Liebe zum Internat geht durch den Magen

Florian Grünzinger, unser Küchenchef, war früher in der Sternegastronomie tätig und bietet täglich einen variantenreichen Speiseplan. Der Morgen beginnt mit einem leckeren Frühstücksbuffet mit allem, was das Herz begehrt, zum Mittagessen gehören verschiedene Hauptspeisen, ein variantenreiches Salatbuffet und Nachtisch. Am Abend gibt es eine breite Auswahl an warmen und kalten Gerichten. Vegetarier oder Schülerinnen und Schüler mit Allergien und Unverträglichkeiten erhalten ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Spezialessen.

Auswahl bei den warmen Speisen
Variantenreiches Salatbuffet
Nachtisch zum Abschluss