Das Kurpfalz Internat gratuliert Sebastian Menck zu seinem sensationellen Erfolg bei den Europameisterschaften in Esbjerg in Dänemark. Anfang Juli konnte Sebastian in seiner Altersklasse (18 - 24 Jahre) den 19. Platz erreichen und damit das Ticket für die Weltmeisterschaften im Oktober 2018 in London lösen. Sebastian gelang es den 15 km langen Hinderniskurs in 2:05:19 Stunden zu bewältigen. Mit dieser Zeit wurde er bester Deutscher in seinem Rennen.

Am KPI begann Sebastians Interesse am OCR

Der gebürtige Hamburger hat 2015 am Kurpfalz Internat das Abitur abgelegt und am KPI seine Leidenschaft für den Extremhindernislauf entdeckt. Gefördert und unterstützt wurde er von Anfang an von seinem Projektleiter Herrn Raffael Zeller. Auch heute tritt Sebastian noch für das „Zeller-Androgon-Team“ an.

Mit hartem Training zum Erfolg

Sebastians Erfolg bei den Europameisterschaften ist das Ergebnis harten Trainings und enormer Disziplin. Kirsten Lehmann, Vertreterin der Trägerfamilie des Kurpfalz Internats, konnte sich bei einem persönlichen Training mit Sebastian in Hamburg davon überzeugen, wie fokussiert und zielstrebig der Student der Holzwirtschaft seinen Sport betreibt. Über ihren Besuch ist ein spannender Film entstanden der dokumentiert, mit welcher Hingabe, Kraft und Ausdauer Sebastian seine sportlichen Ziele verfolgt (http://www.kurpfalz-internat.de/aktuell/news/kirsten-trifftsebastian-menck.htm).

Man kann alles schaffen

Das Training im Projekthindernislauf wirkte sich während Sebastians Oberstufenzeit noch einmal positiv auf seine eh schon gute Lerneinstellung aus. Er sagt, dass die Teilnahme an den Rennen und das Überwinden der Hindernisse ihm wieder zeigen, dass man alles schaffen kann und man am Ende für das harte Training belohnt wird. Auch wenn man dafür um 05:00 Uhr aufstehen muss.

Lieber Sebastian, wir sind stolz auf dich und drücken dir für die kommenden Rennen die Daumen. Und wir können uns dem Leitmotiv der Europameisterschaft im OCR nur anschließen:

„Believe in yourself and all that you are. Know that there is something inside you that is greater than any obstacle!“

Mehr über Sebastian Menck:

https://www.instagram.com/sebastian_menck_ocr_athlet/

https://www.facebook.com/Sebastian-Menck-OCR-1526712414116378/

Mehr über das Projekt Extremhindernislauf am Kurpfalz Internat finden Sie unter:

http://www.kurpfalz-internat.de/projekte/kreativ.htm